Gerhard Neuwirth
2540 Bad Vöslau,Feldgasse 14
Tel: 0676 41 27 160

Tage bis zur Rente berechnen
Besucherzaehler

Reiki erster Grad

Während eines Wochenendkurses erhält der Teilnehmer 4 Einstimmungen, in welchen der ihm angeborene Energiekanal für Reiki geöffnet wird.

Dabei wird die körpereigene Energie in eine höhere Schwingungsfrequenz versetzt.

Der Kurs vermittelt neben den Einstimmungen und den Behandlungspositionen auch die Geschichte von Reiki, die Chakrenarbeit, die Kurzbehandlung und dei Selbstbehandlung.

Es werden auch verschiedene Techniken zur Steigernung des Eneriepotintials geübt.

Generell wird bei unseren Kursen auch großer Wert auf den Spirituellen Weg gelegt, den man mit Reiki beschreiten kann.

Kursvoraussetzungen: keine.

Reiki zweiter Grad

Während dieses Wochenendkurses wird der Teilnehmer auf 3 Symbole und Mantern eingestimmt, die es ermöglichen, Reiki Energie über unbeschränkte Entfernungen zu senden und die Wirkung mental und physisch zu verstärken.

Die Schwingungsfrequenz wird weiter erhöht.

Neben den Einstimmungen werden die verschiedenen Möglichkeiten der Fern- und Mentalbehandlungen erörtert und auf die Eigenverantwortunng des Kursteilnehmers hingewiesen.

Kursvoraussetzungen: Reiki 1. Grad vor mindestens 6 Monaten.

Reiki Meistergrad

Der Kurs dauert ebenfalls ein Wohenende. Durch die Einstimmung ind das Meistersymbol wird die höchstmögliche Energiefrequenz erreicht.

Das Meistersymbol ist eines der mächtigesten Schutz- und Kraftsymbole. Es ist ein optimaler Schutz vor allem beim Arbeiten mit kranken Menschen.

Der Schüler hat die Gelegenheit, alle Übungen, die im 1. und 2. Grad vermittelt wurden zu wiederholen und eventuell Vergessenes zu hinterfragen.

Kursvoraussetzung: 1. und 2., Grad vor mindestens 6 Monaten.

Reiki Lehrergrad

Beim Lehrergrad behalte ich mir vor, nach einem ausführlichen Gespräch zu entscheiden, ob der Schüler zum Lehrergrad zugelassen wird. Das gilt auch für Schüler, die bei mir schon einige Kurse mitgemacht haben.

Es ist für den Lehrer kein eigener Kurs vorgesehen. Der Schüler muss mindestens 3 Kurse als Lehreranwärter mitmachen und auch seine eigenen Erfahrungen mit einfleißen lassen, bis er in der Lage it, seine eigenes Kursprogramm zu erstellen.Dann bekommt er Unterwiesungen, wie die Einstimmungen durchzuführen sond. Auch die Energieübertragung mitels Reiju wird unterrichtet.

Kursvoraussetzungen: Alle Reiki Kurse im Abstand von mindestens 6 Monaten.


Workshop 1: Aura und Chakrendiagnose mit der Einhandrute

Einführung in das Arbeiten mit der Einhandrute (Tensor)

Eigenschaften und Funktionen der Chakren und der Aura.

Behandlung, Aktivierung und Harmonisierung der Chakren.

Die Einhandrute wird für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt.

Kursvoraussetzungen: keine

Workshop 2: Meridiandiagnose mit der Einhandrute

Eigenschaften und Funktion der Meridiane, Diagnose der Meridiane mit dem Tensor.

Behandlung, Aktivierung und Harmonisierung der Meridiane mit Hilfe gepolter Hände.

Herstellung der energetischen Verbindung zwischen Meridianen und Chakren.

Kursvoraussetzungen: Workshop 1

Suche
Archiv
Blog
Hier finden sie Bücher über Reiki und Energiearbeit
Hier kaufen wir unser Druckerzubehör
Profil
Gerhard Neuwirth

Gerhard Neuwirth

Ich bin Reikilehrer und arbeitete in eigener Praxis für energetische Heilweisen. Heute bin ich in Pension und stelle meine Erfahrungen informativ auf meiner Homepage zur Verfügung. Da es Gottseidank noch immer Menschen gibt, die nicht immer mit PC oder Handy verbunden sind, habe ich mich entschlossen, meine Gedanken auch in Buchform zu bringen.

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →