Gerhard Neuwirth
2540 Bad Vöslau,Feldgasse 14
Tel: 0676 41 27 160

Tage bis zur Rente berechnen
Besucherzaehler

Ob man seine Wünschen an das Universum sendet oder zu Gott betet (Fürbitte heißt für etwas bitten oder beten) ist letztlich egal. Das Universum ist unendlich und all umfassend und Gott ist es auch. Somit sind beide nur eine Bezeichnung der einen, all umfassenden Energie

Wichtig beim Wünschen und Beten (Bitten) ist, dass wir unsere Wünsche und Ziele so präzise und intensiv wie möglich zu formulieren und die felsenfeste Überzeugung, dass sie in Erfüllung gehen.(wie beim Anlegen eines neuen Gartens im Artikel über die Macht der Gedanken)

Spüre dabei deine Emotionen, die nun entstehen. Die Freude über das Auto, welches du dir wünscht oder die Dankbarkeit über die Heilung, um die du betest.

Mache dir keine Gedanken darüber, wie deine Wünsche realisiert werden sollen. Du sollst nur darauf achten dass durch deine Wünsche deine Mitmenschen nicht manipuliert werden oder zu Schaden kommen.

Nun weden Situationen Menschen oder Dinge auf dich zu kommen, die zur Realisierung deiner Wünsche beitragen. Das kann ein guter Therapeut sein, den du kennen lernst oder der dir empfohlen wird, ein neues Jobangebot, oder es  tritt einfach dein „Märchenprinz“ in dein Leben, wenn du dir einen wünscht. Du musst diese Dinge nur erkennen und annehmen.

Warum gehen manche Wünsche nicht in Erfüllung?

Angst und Zweifel sind stärker als der Wunsch oder das Gebet:

Wenn du dir ganz inständig wünscht, von deiner schweren Krankheit geheilt zu werden und hinter her Angst hast, dass der Wunsch nicht in Erfüllung geht und du sterben mußt, dann versorgst du die Angst mit mehr Energie als den Wunsch und er kann sich nicht oder nur schwer erfüllen.

Du bist vom Gegenteil überzeugt

Ich wünsche mir immer dort einen Parkplatz, wo ich gerade einen brauche. Das funktioniert fast immer. Außer in Wiener Neustadt. Warum? Weil ich von früher her weis, dass es in Wiener Neustadt fast unmöglich ist, einen Parkplatz zu bekommen….Du wirst an einigen freien Parkplätzen vorbei fahren, ohne sie zu registrieren.

Suche
Archiv
Blog
Hier finden sie Bücher über Reiki und Energiearbeit
Hier kaufen wir unser Druckerzubehör
Profil
Gerhard Neuwirth

Gerhard Neuwirth

Ich bin Reikilehrer und arbeitete in eigener Praxis für energetische Heilweisen. Heute bin ich in Pension und stelle meine Erfahrungen informativ auf meiner Homepage zur Verfügung. Da es Gottseidank noch immer Menschen gibt, die nicht immer mit PC oder Handy verbunden sind, habe ich mich entschlossen, meine Gedanken auch in Buchform zu bringen.

Persönliche Links

Vollständiges Profil anzeigen →