Der arme Herr Kern – oder mein Mitleid hält sich in Grenzen

Kern bekäme nun als Parteichef und Clubobmann der SPÖ um 6100 Euro weniger als sein geschäftsführender Clubobmann Schieder. Also wird sein Gehalt um eben diesen Betrag auf 14885 Euro von der SPÖ aufgefettet.

Bei den Millionen Schulden der SPÖ fällt das Bisschen auch nicht mehr ins Gewicht.

Der Arme hat als Kanzler knapp 21900 Euro verdient und als ÖBB-Chef noch mehr.

Ist aber eh Wurscht, ein paar Slim fit Anzüge gehen sich trotzdem noch aus.

Apropos Arbeiter Partei: er verdient noch immer 8-10 mal soviel wie ein gering bezahlter Arbeiter.

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/politik/kern-bekommt-gehalt-von-spö-aufgefettet/ar-BBFwFoQ?li=AAaVEHq&ocid=spartanntp

PS: Da ich kein Bild von Christian Kern zur Verfügung habe, habe ich eben den Kern einer Marille abgebildet 😉

Kommentar verfassen