Alle Parteien sind undemokratisch und totalitär!

Schon Simone Weil (1909-1943) schrieb in ihrer „Anmerkung zur generellen Abschaffung der politischen Parteien: Eine Partei ist eine Maschine zur Produktion kollektiver Leidenschaft Dadurch entsteht aber ein Druck gegen eigenständig denkende Menschen Der Zweckt einer Partei ist Wachstum ohne Grenzen. […]

Klimaschutz und Umweltschutz sind zwei Paar Schuhe:

Ich sage es einmal zynisch: Der Umweltschutz wird leider von der Wirtschaft mit den Füßen getreten, während mit dem Klimaschutz viel Geld verdient wird. Man kann, soll und muss die Umwelt und die Ressourcen der Erde schützen, damit unsere Nachkommen […]

Hitler war Österreicher!

Ja, das stimmt, Hitler war auch ein Scheusal. Auch viele Österreicher waren an den NS Gräueltaten mit verantwortlich. Aber warum tragen wir heute lebenden Österreicher noch immer Mitverantwortung für diese unselige NS Zeit? Ich denke, wir sind dafür verantwortlich, dass […]

Die EU entwickelt sich zu einem Kriegstreiber

und Österreich hält sich da Gott sei Dank heraus! Ich schreibe das jetzt so aus meinem Gefühl heraus, ohne die Richtigkeit zu beweisen. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Gefährlichkeit der Sowjetunion von den Amerikanern und dem Westen so hochgespielt, […]

Autsch, in den Arsch getreten!

Oft wird mir vorgeworfen, dass ich durch mein Nicht-Wählen auf ein Instrument der Demokratie verzichte. Viele Menschen, die ich kenne haben die FPÖ aus einem einzigen Grund gewählt: Sie wollten TTIP und CETA verhindern. Hofer versprach es, die FPÖ versprach […]

Neoliberalismus – oder: Demokratie, wo bist du geblieben?

Einst Der Neoliberalismus wurde zwischen den 20er und 30er Jahren von Wilhelm Röpke, Alexander Rüstow und Anderen ins Leben gerufen und sollte als dritter Weg (Mittelweg) den Kontrast zwischen dem Kapitalismus bzw. Liberalismus und dem Kommunismus bilden. Im Liberalismus wird […]