Bindegewebsmeridian

Heilfarbe: orange—gibt Spannkraft und Mobilität
orange mit grün—bei Verspannung und Verletzung von Sehnen und Bändern
Wechseln zwischen grün und orange bei Entzündungen.
Prinzip: innere Festigkeit
Zugehörige Chakren: Sexualchakra, Milzchakra

Dieser Meridian muss mit allen Organen in Verbindung stehen, denn sie bestehen aus Bindegewebe. Ebenso mit der Haut, den Gelenken und allem was fest ist.
Menschen mit einem schwachen BG Meridian trauen sich oft wenig zu.
Der BG Meridian wird auch geschwächt, wenn sich im Bindegewebe Salz, Gifte und Schlacken ablagern (das können bis zu 12 kg sein). Was der Körper nicht mehr ausscheiden kann, wird im Bindegewebe abgelagert.
Sind wir schlapp, ist auch der BG Meridian schlapp. Wenn das Bindegewebe locker ist, kommt es zu Gleitwirbel, Bandscheibenvorfall, Krampfadern, Hämorrhoiden und allgemein zu Bindegewebsschwächen.
Das Bindegewebe gibt uns also die innere Stütze und Festigkeit.

Neue Gedankenmuster:
Ich habe die Fähigkeit, alles zu ertragen
Ich habe eine straffe Haltung im Leben
Mein Leben ist gehaltvoll

Posted in .